SS_PP_190x190px2

 

Telling Time - Erzählen von Geschichte(n) im Theater

19.10.2006, Sophiensæle, Berlin | Zum zweiten Mal zeigen die Sophiensæle unter dem Titel "Telling Time" eine Reihe inter­nationaler Koproduktionen, die an neuen Erzählformen arbeiten.

Ivana Müller: "While We Where Holding It Together", 19. und 20. Oktober, 20:00 Uhr
C & H: "Konspiration", 19. bis 21. Oktober, 19:00 Uhr
These Horses: "Take It Home", 19. bis 21. Oktober, 21:30 Uhr
San Keller: "braun/grau", 26. bis 29. Oktober, ab 18:00 Uhr

Die Inszenierungen sind im Rahmen der zweiten Ausgabe des international vernetzten Artist-in-Residence-Programms "Telling Time" entstanden, das von der Schering Stiftung und der Bundeskulturstiftung gefördert wird. Mit diesem Programm für junge Theaterkünstler sollen Inszenierungen von Beginn an als internationale Koproduktionen geplant und an Netzwerkpartner vermittelt werden. Das verbindende Element der künstlerischen Ansätze in diesem Programm ist die substanziell ästhetische Auseinandersetzung mit dem Erzählen von Geschichte(n) im Theater.

Das Artist-in-Residence-Programm bietet jungen Theaterkünstlern nicht nur die Nutzung der kompletten Infrastruktur der Sophiensæle, sondern auch eine inhaltlich professionelle Betreuung während des Produktionsprozesses und ist in dieser Form neu. Das Programm vereint die beiden Ziele der Schering Stiftung, junge begabte Künstler und grenzüber­schreitende Projekte sowie neue, richtungsweisende Ideen zu fördern. Inhaltlich trägt es zur Entwicklung von neuen Theaterformen und Theaterinhalten bei, die internationale Wirkung entfalten können.

Aufführungstermine: 19. bis 21. Oktober 2006 und 26. bis 29. Oktober 2006

Ort: Sophiensæle, Festsaal und Hochzeitssaal, Sophienstraße 18, 10178 Berlin

Weitere Informationen: www.sophiensaele.com

Aktuelles

Was uns auseinandertreibt – Hassreden im digitalen Zeitalter

05.04.2017, Berlin | Politische und persönliche Diffamierungen gehören durch Internet und soziale Medien inzwischen zum gesellschaftlichen...
mehr

Ausschreibung: “Young Investigator Fund” für innovative Forschungsideen

22.03.2017, Berlin | Die Schering Stiftung unterstützt erfolgsversprechende Forschungsideen junger WissenschaftlerInnen mit einer Anschubfinanzierung. Gefördert werden...
mehr

Leere Meere oder wildes Leben? Der Weltozean im 21. Jahrhundert

08.03.2017, Berlin | Unsere Weltmeere sind mit Abstand das größte Ökosystem unserer Erde. Sie bedecken mehr...
mehr