Daria Martin, Schering Stiftung Projektraum

 

Ausschreibung: Ernst Schering Preis 2018

19.10.2017, Berlin | Der mit 50.000 Euro dotierte Ernst Schering Preis ist einer der renommiertesten deutschen Wissenschaftspreise. Die Schering Stiftung zeichnet damit jährlich herausragende WissenschaftlerInnen aus, deren bahnbrechende Forschungsarbeit neue inspirierende Modelle oder grundlegende Wissensveränderungen im Bereich der Biomedizin hervorgebracht hat. Nominierungen für den Ernst Schering Preis 2018 sind bis zum 15. Dezember 2017 herzlich willkommen und können bei der Schering Stiftung eingereicht werden.

Ernst Schering             

Namensgeber des Preises ist der deutsche Apotheker Ernst Christian Friedrich Schering (1824-1889), der mit der Errichtung der „Chemischen Fabrik Ernst Schering“ die Grundlage für die Berliner Schering AG gelegt hat.

Ausführliche Informationen zu den Kriterien und dem Nominierungsverfahren, das Nominierungsformular sowie eine Übersicht über die bisherigen Preisträger finden Sie hier.


Die Auswahl des Preisträgers erfolgt bis Ende April 2017 durch eine hochkarätige, international besetzte Jury:

Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan H.E. Kaufmann, Geschäftsführender Direktor des Max-Planck-Instituts für Infektionsbiologie (Vorsitz)
Prof. Dr. Fiona Doetsch, Professorin am Biozentrum der Universität Basel
Prof. Dr. Carl-Henrik Heldin, Direktor des Ludwig-Instituts für Krebsforschung, Universität Uppsala
Prof. Dr. Bernard Meunier, Präsident der Französischen Akademie der Wissenschaften, Paris
Prof. Dr. Dr. h.c. Hartmut Michel, Direktor am Max-Planck-Institut für Biophysik, Frankfurt am Main, Träger des Nobelpreises für Chemie 1988
Prof. Constance Scharff, PhD, Professorin am Institut für Biologie an der Freien Universität Berlin
Prof. Dr. Dr. h.c. Günter Stock, Vorsitzender der Einstein Stiftung, Berlin, ehem. Präsident der BBAW


Stiftung

Die unabhängige und gemeinnützige Schering Stiftung wurde 2002 durch die Schering AG, Berlin, gegründet und dient der Förderung von Wissenschaft und Kultur ...  

mehr