On the Far Side of the Marchlands - Ausstellung in der Schering Stiftung

 

Workshop für jugendliche Flüchtlinge

19.10.2016, Berlin | In Deutschland sind im vergangenen Jahr viele unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge angekommen. Diese Jugendlichen, vornehmlich Jungen, befinden sich in einer psychisch sehr belastenden Situation, da anfänglich ihr Aufenthaltsstatus ungeklärt ist und sie in der langen Wartezeit nur begrenzte Beschäftigungsmöglichkeiten haben. Die Schering Stiftung hat nun mit der vom Stadtteilzentrum Steglitz e.V. getragenen Einrichtung Jugendwohnen Kladow ein Projekt initiiert, um diesen Jungen durch Musik- und Kunstkurse Selbstvertrauen und frühzeitig die Chance zur Integration zu geben. Vom 25. bis 28. Oktober 2016 findet dort ein Comic-Workshop für minderjährige Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan, Pakistan, Somalia, Gambia und weiteren Ländern statt.

Comic Workshop 1

Die minderjährigen Flüchtlinge befinden sich in einem psychischen Ausnahmezustand. Zwar haben sie selbst die Flucht geschafft, aber häufig sind ihre Familien noch in den Kriegs- und Krisengebieten, so dass Heimweh und Sorge überwiegen. Zugleich wollen sie in Deutschland ankommen, die Sprache lernen und zur Schule gehen. Doch dieser Prozess ist nicht immer so schnell umzusetzen wie gewünscht. Daher ist es wichtig, in dieser Zwischenzeit neben der pädagogischen und organisatorischen Betreuung, die durch die Mitarbeiter von Jugendwohnen Kladow gewährleistet wird, auch Beschäftigungsmöglichkeiten für die Freizeit anzubieten.

Die Workshops sollen den Jungen ermöglichen, sich einerseits innerhalb der Einrichtung durch Musik und Zeichnen auszudrücken und ihre Erlebnisse zu verarbeiten sowie andererseits auch außerhalb des Heims die Stadt zu entdecken und mit Personen aus dem Umfeld in Kontakt zu treten. Hierbei können sie auch effektiver Deutschkenntnisse erwerben. An den von KünstlerInnen geleiteten Workshops sollen Bewohner der Einrichtung Jugendwohnen Kladow und AnwohnerInnen der Umgebung paritätisch teilnehmen. Die Ergebnisse der Workshops werden verbunden mit einem Fest in der Einrichtung Jugendwohnen Kladow präsentiert.

Workshop für jugendliche Flüchtlinge

Workshop: 25. bis 28. Oktober 2016

Jugendwohnen Kladow

Weitere Informationen: Stadtteilzentrum Steglitz e.V.

 

Comic Workshop 2

Aktuelles

Wie frei sind wir wirklich?

17.02.2017, Berlin | Sind wir in unserem Handeln frei oder werden wir darin bestimmt? So lautet...
mehr

Wissenschaft im Sauriersaal 2017

16.02.2017, Berlin | Brauchen wir Spielplätze für unsere Nutztiere? Wie werden 7 Milliarden Menschen satt? Und...
mehr

In Spandau startet die Al-Farabi Musikakademie

02.01.2017, Berlin | Eine sorgenfreie und unbeschwerte Jugend ist nicht für alle Kinder eine Selbstverständlichkeit. Nach...
mehr