Daria Martin, Schering Stiftung Projektraum

 

6. Max-Planck-Konferenz „Visions in Science“

04.09.2017, Berlin | Vom 29. September bis 1. Oktober 2017 findet zum sechsten Mal die Konferenz „Visions in Science“ des Max Planck PhDnet im Harnack-Haus in Berlin statt. PhDnet ist das Netzwerk der Doktoranden der Max-Planck-Gesellschaft. Ziel des Netzwerks ist es, den gegenseitigen Austausch und die Weiterbildung der Doktoranden zu fördern und ihre Interessen gegenüber der Max-Planck-Gesellschaft sowie Dritten zu vertreten. Die diesjährige Konferenz mit dem Titel „Discover New Perspectives“ (Neue Perspektiven entdecken) beinhaltet auch eine von der Schering Stiftung geförderte „Science & Society Session“ mit zwei Themenblöcken. Der erste steht im Zeichen von „Klimawandel und Gesellschaft“, während sich der zweite mit dem Thema „Open Science und Wissenschaftskommunikation“ befasst.

Konferenzlogo_Max_Planck_PhDnet_licensed_under_CC_4.0

Die Session „Climate & Society“ mit Experten aus den Natur- und Sozialwissenschaften sowie der Politik beschäftigt sich mit den Zusammenhängen zwischen Klimawandel und gesellschaftlichen Fragen. Bei der Session diskutieren die Teilnehmer über die äußerst komplexen Wechselwirkungen von Klima, Gesellschaft und der politischen Steuerung dieser Fragen.

Die zweite Session, „Open Science and Science Communication“, findet mit Referenten aus verschiedenen Bereichen der Wissenschaft, des Journalismus und der Wissenschaftskommunikation statt. Dort soll erörtert werden, wie man Wissenschaft einem größeren Publikum besser vermitteln und näherbringen kann – vor allem angesichts der wachsenden Skepsis gegenüber Wissenschaft und Wissenschaftlern – und welche Rolle den Wissenschaftlern in diesem Zusammenhang zukommt.

In den intensiven Diskussionen sollen die Teilnehmer ein besseres Verständnis für die komplexen und sich ständig wandelnden Themen bekommen und Lösungsansätze entwickeln.

Über die Konferenz

Den Auftakt der „Visions in Science“-Konferenz macht am 29. September der „3rd Max Planck Career Fair“ – eine von Mitgliedern des PhDnet organisierte Job- und Kontaktmesse für Doktoranden und Postdocs. Der Hauptteil der Konferenz unter dem Motto „Neue Perspektiven entdecken“ findet vom Nachmittag des 29. September bis zum 1. Oktober statt. Der diesjährige Schwerpunkt liegt auf der Dynamik und dem Wandel, der viele Forschungsbereiche auszeichnet. Auch die Wissenschaft als Ganzes entwickelt sich infolge des technischen Fortschritts und neuer Forschungsfragen ständig weiter. International renommierte Referenten aus verschiedenen Fachgebieten sind eingeladen, um gemeinsam mit den Teilnehmern neue Perspektiven auf die Themen einzunehmen und zukunftsorientierte, interdisziplinäre Visionen und Lösungen zu entwickeln. Interaktive und innovative Konferenzformate wie z.B. ein Science Slam und eine kreative Poster Session rufen die Teilnehmer dazu auf, ihre Forschungsarbeit auf neuartige Weise zu präsentieren und in der Kunst der Wissenskommunikation miteinander zu konkurrieren.

Weitere Informationen unter http://www.visions-in-science.org

 

Abbildung 1: Konferenzlogo_Max_Planck_PhDnet_licensed_under_CC_4.0

Abbildung 2: Harnack Haus_by Stephen Lea_licensed under CC_3.0

Harnack House_by Stephen Lea_licensed under CC_3.0

Stiftung

Die unabhängige und gemeinnützige Schering Stiftung wurde 2002 durch die Schering AG, Berlin, gegründet und dient der Förderung von Wissenschaft und Kultur ...  

mehr