Daria Martin, Schering Stiftung Projektraum

 

Interdisziplinäres

Büro-Mobil

19.07.2017, Belgrad und Kassel | Die Schering Stiftung und der MitOst e. V. loben alljährlich den Wettbewerb kultur-im-dialog.eu+ aus, der Kulturprojekte auszeichnet, die sich in Europa und seinen Nachbarregionen mit individuellen Erfahrungen und nationalen Transformationsprozessen auseinandersetzen. Als Gewinner aus dem Wettbewerb 2017 ging das Projekt "Büro-Mobil" hervor, das Erfahrungen und Geschichten von Geflüchteten aus Kassel nach Belgrad bringt – und umgekehrt.

© Projektgruppe Büro-Mobil / Karkatag

Weiterlesen...

   

Internationales Paradschanow-Festival

19.07.2017, Lwiw | Das internationale Paradschanow-Festival, das vom 20. bis 27. August 2017 in Lwiw (Ukraine) stattfindet, wurde eigens für den Stadtteil Levandivka konzipiert – einst ein Industriestandort, wo heute mehr als 120.000 Menschen verschiedenster Nationalitäten und Generationen weit entfernt vom Zentrum der ukrainischen Großstadt leben. Das Paradschanow-Festival zur Förderung des interkulturellen Dialogs und aktueller Kunst ist im Jahr 2017 eines von zwei Gewinnerprojekten aus dem Wettbewerb kultur-im-dialog.eu+, den der MitOst e. V. und die Schering Stiftung jährlich ausschreiben.

Internationales Paradschanow-Festival, Lwiw

Weiterlesen...

   

Acousmatic Lecture Series

26.06.2017, Berlin | Im Rahmen der Acousmatic Lecture Series wird in Berlin eine Reihe von interdisziplinären Vorträgen auf ungewöhnliche Art und Weise präsentiert: Der Zuhörer muss sich mit abstrakten sprachlichen sowie akustischen Informationen der Stimme des Redners auseinandersetzen und wird folglich mit dem reinen Zuhören konfrontiert. Die Reihe wird am 6. Juli 2017, um 19 Uhr, mit Prof. Sabeth Buchmann eröffnet. Weitere Vorträge finden am 13. Juli (Prof. Dr. Birgit Schneider), 14. September (Prof. Dr. Hans-Jörg Rheinberger) und 19. Oktober (Dr. Alex Arteaga), jeweils 19 Uhr, sowie am 5. Oktober 2017 (Prof. Dr. Markus Gabriel), 17:30 Uhr, im Errant Sound Projektraum statt.

Acousmatic Lectures Series, © Mario Asef

Weiterlesen...

   

Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise – Buchpräsentation und Künstlerinnengespräch

04.04.2017, Berlin | Am 20. April 2017, 18.30 Uhr, stellen die Künstlerinnen Juliane Laitzsch, Katrin von Lehmann und Eva-Maria Schön zum Abschluss ihres Projektes „Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise“ am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik, Berlin, die daraus hervorgegangene Publikation vor und erläutern im Gespräch mit Felix Sattler, Kurator des Tieranatomischen Theaters, ihre Herangehens- und Arbeitsweise in ihrem nun zu Ende gehenden vierjährigen Work-in-Progress-Projekt.

„Nachspeise“, Foto: Eva-Maria Schön, gefördert von der Schering Stiftung

Weiterlesen...

   

Weiter Schreiben. Ein literarisches Portal für AutorInnen aus Krisengebieten

02.04.2017, Berlin | Das Projekt „Weiter Schreiben“ veröffentlicht Texte von AutorInnen aus Krisengebieten und verleiht ihnen damit eine Stimme, um ihre Themen ins Bewusstsein der Mehrheitsgesellschaft zu bringen. Die Schering Stiftung unterstützt das Online-Portal weiterschreiben.jetzt, weil dieses die Diskussion um Fluchtursachen erweitert, den AutorInnen eine Möglichkeit eröffnet, weiterzuarbeiten und damit Teilhabe über den literarisch-künstlerischen Zugang schafft. Das Portal bereichert unsere Literatur und Kultur und bietet gleichzeitig eine Perspektive, nach Beendigung der Krisen und Kriege in den jeweiligen Herkunftsländern leichter anzuknüpfen und die Kultur des Landes schneller wieder aufleben zu lassen.

Logo_WS-Footer

Weiterlesen...

   

Seite 1 von 13

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Aktuelles

Kunst und Neurowissenschaft auf Augenhöhe

17.11.2017. Berlin | Im Juni 2017 lud das Bernstein Netzwerk Computational Neuroscience Künstler aus aller Welt...
mehr

Wie die Insekten die Blumen gezüchtet haben

15.11.2017, Berlin | Jeder von uns hat sich schon an Blumen erfreut und sich dabei vielleicht...
mehr

Die Hungerkunst. Eine Krankheit zwischen Rausch und Abgrund

09.11.2017, Berlin | Ist der durchtrainierte und schlanke Körper in Zeiten der Selbstoptimierung und Sozialkontrolle das...
mehr