Yvonne Roeb in der Schering Stiftung

 

Aktuelles

Über Morphologien: Animalismus und Animismus

Vortrag von Anselm Franke

4. Oktober 2016, 18 Uhr
Schering Stiftung
Unter den Linden 32–34 | 10117 Berlin

Anmeldung bis zum 27.09. unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. (begrenzte Platzzahl, Teilnahme nur nach Anmeldebestätigung möglich, Versand der Bestätigung erfolgt via E-Mail bis 29.09.2016)

Die Moderne ist geprägt von der Idee einer passiven Materie, der der Mensch eine Form aufdrückt. Vermittels der Kunst können wir diese Sichtweise aber auch umdrehen und fragen: Welche Form drücken uns die Dinge auf? Diese Umkehrung ist in der Rezeptionsästhetik angelegt, aber jenseits der Kunst wirft die Frage zahlreiche Grenzfragen und Grenzphobien auf, die mit dem dualistischen Weltbild und seiner Trennung von Belebtem und Unbelebtem, sowie von Subjekt und Objekt verbunden sind. Denn die „Belebung“ der Materie ist nur deshalb ein so zentrales Problem der Moderne, weil sie den Seinszustand nicht nur der Dinge, sondern auch des menschlichen Subjekts betrifft bzw. direkt verändert.

Anselm Franke in der Schering Stiftung; Foto: Jakob Hoff

Weiterlesen...

   

Yvonne Roeb: IM ÜBER ALL

Ausstellungseröffnung:
Mittwoch, 14. September 2016, 18–21 Uhr

Laufzeit: 15.9. – 6.11.2016
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Montag, 13–19 Uhr

Schering Stiftung
Unter den Linden 32–34 | 10117 Berlin

Unter dem Titel „IM ÜBER ALL“ stellt die in Berlin und Düsseldorf lebende Künstlerin Yvonne Roeb (*1976) ihre Skulpturen aus naturrealistischen, surrealen und artifiziellen Elementen in den Kontext der Wunderkammer. Die Bildhauerin formt ihre aus der Tier-, Pflanzen- und Mineralienwelt entlehnten Mischwesen aus modernen, ungewöhnlichen Materialien, spannt aber auch einen Bogen zur klassischen Bildhauerei. Ihre inhaltlich stets doppeldeutigen Werke werden in der Schering Stiftung in einer Nischenwand präsentiert, die jedem Objekt einen eigenen Entfaltungsraum gewährt.

Yvonne Roeb, Portrait, 2016, Foto: Markus Bachmann; Ausstellung in der Schering Stiftung: September - November 2016

Yvonne Roeb: Kaefer, Foto: Markus Bachmann

Weiterlesen...

   

Aktuelles

Science & Society Session “Ethical Dimensions in Clinical Trials”

29.09.2016, Berlin | Armutsbezogene Erkrankungen und vernachlässigte Tropenerkrankungen verursachen weiterhin erhebliche Gesundheitsprobleme mit enormen gesellschaftlichen Folgen....
mehr

„Superhumanity“ auf der 3rd Istanbul Design Biennial

29.09.2016, Berlin | Welche Lebensformen werden derzeit designt? „Superhumanity“ ist ein Online-Veröffentlichungsprojekt von e-flux Architecture, das...
mehr

PARANOMIA – Publikation hrsg. von Christoph Keller

28.09.2016, Berlin | Im September ist das Buch PARANOMIA von Christoph Keller im Verlag Spector Books...
mehr