SS_PP_190x190px2

 

Die Schering Stiftung

Biene_ohne_Restriktionen_zu_verwenden_Angabe_c_U.S._Geological_Survey_Web

Wissenschaft im Sauriersaal - Vortragsreihe 2017

Gemeinsam laden die Humboldt-Universität zu Berlin, das Museum für Naturkunde Berlin und die Schering Stiftung an acht Abenden ein, sich im Ambiente des Sauriersaals in die faszinierende Welt der Wissenschaft entführen zu lassen.

Der nächste Vortrag „Leere Meere oder wildes Leben? Der Weltozean im 21. Jahrhundert“ mit dem Meeresbiologen Boris Worm findet am 21. April 2017 statt.  Hier geht's zur Anmeldung.

Alle Themen und Termine im Überblick finden Sie hier.

 

Abbildung: (c) U.S. Geological Survey

 

Aktuelles

Was uns auseinandertreibt – Hassreden im digitalen Zeitalter

05.04.2017, Berlin | Politische und persönliche Diffamierungen gehören durch Internet und soziale Medien inzwischen zum gesellschaftlichen...
mehr

Ausschreibung: “Young Investigator Fund” für innovative Forschungsideen

22.03.2017, Berlin | Die Schering Stiftung unterstützt erfolgsversprechende Forschungsideen junger WissenschaftlerInnen mit einer Anschubfinanzierung. Gefördert werden...
mehr

Leere Meere oder wildes Leben? Der Weltozean im 21. Jahrhundert

08.03.2017, Berlin | Unsere Weltmeere sind mit Abstand das größte Ökosystem unserer Erde. Sie bedecken mehr...
mehr